Film - Griseldis

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:


Griseldis  (Drama, BRD 1974, (110 Min.)

…befürchtet, dass ihr Liebster ein Mörder ist. TV-Melodram

Weil sie einen Adelstitel, aber keinen roten Heller besitzt, tritt Griseldis von Ronach (Sabine Sinjen) auf Schloss Treuenfels eine Stelle als Erzieherin an. Nicht nur Schülerin Gilda wächst ihr rasch ans Herz, sondern auch deren Vater, Graf Harro (Klaus Barner). Doch was ist dran an dem Gerücht, Harro habe seine Frau ermordet…

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü